Veranstaltungskalender

1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789
10111213141516

Veranstaltungsprogramm

Quartalsprogramm der FES als PDF

Verteiler

Verteiler

Neue Studie zu Klassimus

Klassenbezogene Diskriminierung betrifft Menschen aufgrund ihrer sozialen Herkunft oder ihrer sozialen Position. Chancengleichheit in Schule, Ausbildung, Studium, Beruf, aber auch Politik – für viele „Arbeiterkinder“ bleibt dies ein Traum. Dabei geht es nicht nur um Vorurteile, sondern um Diskriminierung, Ausbeutung und Marginalisierung.

Der Soziologe Andreas Kemper, beschreibt, in dieser Studie, die Diskriminierungsform „Klassismus“ und zeigt Perspektiven auf.

Die Studie zum Download: http://library.fes.de/pdf-files/bueros/erfurt/12716.pdf